Meine Swaps - Anleitung

Haben dir meine Swaps gefallen und du möchtest sie gerne nachbasteln? Hier ist die Anleitung dafür:
Du brauchst
1 Stück Farbkarton deiner Wahl in der Größe 12x12 cm
1 Stück Designerpapier (DP) farblich passend zum Farbkarton, in 12 x 12 cm
Die Beiden stanzt du mit dem Bigz Clear Wellenquadrat (Hauptkatalog, Seite 192) für die Big Shot aus.


Nun kommen wir zum Falzen. Das kannst du entweder mit deinem Papierschneider (Hauptkatalog, Seite 180) und dem Papierfalter machen, oder mit Hilfe des "Simply Scored Falzbrettes" (Hauptkatalog, Seite 181). Dieses Werkzeug ist echt super praktisch für solche Projekte! Kann ich nur empfehlen!
Du falzt beides, den Farbkarton und das DP wie folgt:
Einmal nach der zweiten Wellenkante. Einmal vor der zweitletzten Wellenkante.
Du drehst das Papier um 45* und falzt weiter:
Einmal nach der dritten Wellenkante. Einmal vor der drittletzten Wellenkante.
So entsteht in der Mitte ein Rechteck. Schneide dein Papier nach der dritten Wellenkante der Falzlinie entlang bis zur Kante ein. Wiederhole das mit den anderen drei Seiten.
Kleiner Tipp: beim DP habe ich die Wellenkanten an den Seiten abgeschnitten, damit es nicht "hackt" wenn man den Deckel drauf setzt.
Die Boxen habe ich mit doppelseitigen Klebestreifen (Hauptkatalog, Seite 177) zusammen gesetzt. Das ist Ideal für 3D Projekte und Alles, was unter Spannung steht.
 

Ich habe den Boden der Box von innen gestempelt und zwar mit dem Spruch "for you from me" aus dem Stempelset "A Word for You".
Für die Verzierung des Deckels habe ich ein Stück Farbkarton in der gleichen Farbe wie der Boden mit der Stanze "Wellenoval" ausgestanzt. Darauf klebte ich mit SNAIL ein Stück "Modernes Label" (Stanze - Hauptkatalog, Seite 183) in Flüsterweiß mit dem Spruch "Geschenk für dich" aus dem Set "Kleine Wünsche" (Hauptkatalog, Seite 133).
Obendrauf kam noch ein Knopf, durch den ich ein Stückchen Leinenfaden (Hauptkatalog, Seite 173) durchgezogen und mit einem Knoten verschlossen hatte. Das Ganze befestigte ich mit Dimensionals auf dem Deckel meiner Box.

Ich finde man kann seiner Fantasie freien Lauf lassen und die Boxen so gestalten, wie man möchte, oder passend zum jeweiligen Anlass. Die könnte man beispielsweise als Gastgeschenk für eine Hochzeit, Taufe, Kommunion oder Konfirmation nehmen. Vielleicht aber auch nur als Verpackung für ein kleines Mitbringsel. Probier's aus und...

... entdecke deine kreative Seite!

Liebe Grüße,
Elly

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Stampin'up
Frühjahr / Sommerkatalog 2013

Stampin'up
Jahreskatalog 2012-2013

Jahreskatalog2012-2013

Frische Farben

Go to top